Termine

Oberstufentheater: Die Sage von Prinzessin Awilda

Zwei Schlangen bewachen Prinzessin Awilda. Wer sie besiegt, darf sie heiraten. Doch Awilda will nicht. Als ein Prinz zu ihr durchkommt, haut sie einfach ab. Sie geht zu den Piraten, wird sogar ihre Kapitänin. Doch eines Tages holt sie ihre königliche Herkunft ein und sie steht ihrem größten Gegner und zugleich besten Freund im Kampf gegenüber…

 

Die Schülerinnen des Oberstufentheaters haben in diesem Jahr eine nahezu unbekannte dänische Sage ausgegraben und selbst dramatisiert. Am Donnerstag zeigen sie nun eine wilde Piratengeschichte mit einer mutigen Prinzessin, einem sonderbaren Prinzen, ihren raffinierten Dienern und intriganten Seeräubern. Wahrscheinlich die letzte Gelegenheit, diesen Stoff zu erleben, bevor Hollywoods Filmindustrie sich darauf schmeißt und einen Blockbuster daraus macht.

„Die Sage von Prinzessin Awilda“, Donnerstag, 28. Februar 2019, 19 Uhr

Barbarasaal, Am Katzenstadel 18a, 86152 Augsburg

Eintritt frei